Menu
Ihr Warenkorb

Kaufen Sie Wikingerschwerter ᐉ Schaukampf, Repliken ᐉ Mittelalterliche Schwerter

Das Wikingerschwert war für die Einhandbedienung bestimmt und mit einem Schild mit einer zweischneidigen Klingenlänge von bis zu 90 cm kombiniert. Seine Form beruhte immer noch stark auf dem römischen Spatel mit festem Griff, viel tiefer und ohne ausgeprägten Gegenschutz. Es war nicht nur den Wikingern vorbehalten, sondern wurde in ganz Europa verwendet.


Schwerter waren sehr teuer in der Herstellung und ein Zeichen von hohem Status. Sie wurden selten benutzt und einige Schwerter, die in Gräbern gefunden wurden, waren wahrscheinlich nicht stark genug für Kämpfe oder Überfälle und waren wahrscheinlich stattdessen dekorative Objekte. Wie die römischen Spathes wurden sie in ledergebundenen Holzscheiden getragen, die an einem Riemen an der rechten Schulter aufgehängt waren. Die frühen Bleche wurden mustergeschweißt, eine Technik, bei der Streifen aus Schmiedeeisen und Weichstahl unter Hinzufügung einer gehärteten Kante zusammengedreht und geschmiedet wurden. Homogene Stahl-Backsheets, wahrscheinlich aus dem Rheinland importiert, tragen viele Markierungen und Inschriften von Inlay-Herstellern wie INGELRII oder VLFBERHT. Lokale Handwerker fügten oft ihre eigenen sorgfältig dekorierten Griffe hinzu, und vielen Schwertern wurden Namen gegeben, wie dem Beinstück und dem Goldgriff. Der Schwertgriff bestand normalerweise aus einem organischen Material wie Holz, Horn oder Geweih (das die archäologische Entdeckung oft nicht überlebt) und war möglicherweise mit Textilien umwickelt.




Ein Schwert zu besitzen war eine große Ehre. Personen mit Status können Schwerter besitzen, die mit Silberornamenten und Inlays verziert sind. Die meisten Wikinger-Krieger würden ein Schwert besitzen, da ein Überfall normalerweise ausreichte, um sich ein gutes Schwert zu leisten. Die meisten Freien besaßen ein Schwert mit Goðar, Jarls und manchmal reicheren Freemen, die viel reich verziertere Schwerter besaßen. Arme Bauern würden stattdessen eine Axt oder einen Speer benutzen, aber nach ein paar Streifzügen würden sie genug haben, um ein Schwert zu kaufen. Ein in der Laxdæla-Saga erwähntes Schwert wurde mit einer halben Krone bewertet, was dem Wert von 16 Milchkühen entspricht. Der Bau solcher Waffen war ein hoch spezialisiertes Unterfangen und viele Schwertklingen wurden aus fremden Ländern wie dem Rheinland importiert. Das Schmieden von Schwertern konnte bis zu einem Monat dauern und war so wertvoll, dass sie von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Je älter das Schwert ist, desto wertvoller wird es oft.


Zu dieser Zeit war in Ostnorwegen eine bestimmte Klasse einschneidiger Schwerter bekannt. Diese hatten die gleichen Griffe wie zweischneidige Schwerter und Klingen vergleichbarer Länge. Die Klingen reichten von lang und dünn wie die üblicheren zweischneidigen Schwerter bis zu etwas schwer, was der Waffe ein klingenartigeres Gleichgewicht verlieh. Verwirrenderweise werden dieselben Befunde in der englischen Literatur manchmal als "Säbel" oder "Seaxes" klassifiziert.




Wie oben erwähnt, wurde ein Schwert in der nordischen Gesellschaft so hoch geschätzt, dass gute Schwerter von aufeinanderfolgenden Generationen von Kriegern geschätzt wurden. Es gibt sogar Hinweise aus Wikingerbestattungen für das absichtliche und möglicherweise rituelle "Schlachten" von Schwertern, bei dem die Klinge gebogen wurde, damit sie nicht verwendet werden konnte. Da Wikinger oft mit ihren Waffen begraben wurden, kann der "Tod" von Schwertern zwei Funktionen erfüllt haben. Eine rituelle Funktion beim Entfernen einer Waffe mit einem Krieger und eine praktische Funktion, um jeden Grabräuber davon abzuhalten, das Begräbnis zu stören, um eine dieser teuren Waffen zu erhalten. Tatsächlich zeugen archäologische Funde von gebogenen und spröden Metallschwertstücken von der regelmäßigen Bestattung der Wikinger mit Waffen sowie vom üblichen "Töten" von Schwertern.

Basierend auf archäologischen Funden in England ist dies eine wunderschöne Reproduktion eines Wikingerschwerts aus dem 10. Jahrhundert. Bereits im 8. Jahrhundert tauchten isolierte Gruppen von Wikingern zeitweise an den britischen Küsten auf, um leichte Beute zu machen. Die Skandinavier hingegen änd..
180.99€
Ex Tax:149.58€
Marke: Windlass
Wikingerschwert aus Karbonstahl von etwa 750 n. Chr., das von jedem nordischen Krieger getragen und geführt wurde. Ein einfaches Schwert mit wenig Verzierungen, aber ein Klassiker der Wikingerzeit. Eine große Rille in der Klinge sorgt für eine perfekte Balance in der Hand. Mit Leder umwickelter Holz..
232.90€
Ex Tax:192.48€
Marke: Windlass
Dieses Schwert wurde von Windlass Steelcrafts Waffenschmieden aus Kohlenstoffstahl hergestellt und hat eine Klinge mit einer außergewöhnlich breiten Rille. Die Wache ist wunderschön im Relief mit Wikinger-Knoten geschnitzt. Der Knauf und die Parierstange wurden beide geschwärzt, um ihnen ein schmied..
290.90€
Ex Tax:240.41€
Marke: Windlass
Um eine extrem harte Klinge zu erzeugen, wurden die frühen Wikingerschwerter aus Eisenschichten geschmiedet, die mit Stahlblechen verflochten waren. Obwohl Eisen eine zähere Substanz als Messing war, ließ es sich leichter teilen. Um die Klinge stark genug zu machen, um die Härten des Kampfes zu über..
349.99€
Ex Tax:289.25€
Marke: Cold Steel
Das Damast-Wikingerschwert ist handgeschmiedet aus Cold Steel®s feinstem Damaststahl und wird vollständig geschärft und bereit für den Kampf geliefert. Es umfasst einige hervorragende Ausstattungsmerkmale, die jeweils einen wunderschönen Holzgriff und einen klassisch gestalteten Parier und Knauf aus..
949.99€
Ex Tax:785.12€
Dieses wunderschöne, einhändige Wikingerschwert basiert auf einem archäologischen Stück, das um 1870 in einem Torfmoor in Dybäck gefunden wurde - auch buchstabiert Dyback, Dybek oder Dybeck, Scania (Skåne, ein Teil von Dänemark während der Wikingerzeit, heute Schweden). Der Originalfund ist heute im..
451.99€
Ex Tax:373.55€
Wikingerschwert von Dybäck mit Scheide, 11. Jh., gehärtete KlingeDieses wunderschöne, einhändige Wikingerschwert basiert auf einem archäologischen Stück, das um 1870 in einem Torfmoor in Dybäck gefunden wurde - auch buchstabiert Dyback, Dybek oder Dybeck, Scania (Skåne, ein Teil von Dänemark während..
305.99€
Ex Tax:252.88€
Funktionelles Ballinderry Bronze Wikingerschwert Funktionelles Ballinderry Bronze Wikingerschwert
ABGESETZT
Marke: SPQR
Dieses schöne Einhandschwert aus der Wikingerzeit basiert auf einem Moorfund aus der Mitte des neunten Jahrhunderts und ist ein Typ "K" gemäß Petersens Wikingerschwert-Typologie. Die originale, erstaunlich gut erhaltene Skulptur wurde 1928 in der Nähe von Ballinderry (Irland) entdeckt und ist heute ..
0.00€
Ex Tax:0.00€
Funktionelles Ballinderry Wikingerschwert Funktionelles Ballinderry Wikingerschwert
ABGESETZT
Marke: SPQR
Dieses schöne Einhandschwert aus der Wikingerzeit ist einem Moorfund aus der Mitte nachempfunden. 9. Jahrhundert und nach Petersens Typologie der Wikingerschwerter als Typ "K" klassifiziert. Das bemerkenswert gut erhaltene Originalstück wurde 1928 in Ballinderry (Irland) gefunden und ist heute im Na..
0.00€
Ex Tax:0.00€
Marke: Ulfberht
Ulfberth® hat in der Tradition dieses sehr aktiven Klingenstils eine schaukampftaugliche Nachbildung eines normannischen Einhandschwerts geschaffen. Das Schwert ist sicherlich ein Oakshott Typ X, der Parier ist ein Typ Nr. 6, und der paranussförmige Knauf ist nach der Typologie ein Typ A.Die Klinge ..
124.99€
Ex Tax:103.30€
Die Schlacht von Hastings im Jahr 1066 besiegelte die endgültige Niederlage der Angelsachsen gegen die Normannen, die Wilhelm den Eroberer zu ihrem neuen König krönten; Ein nach modernen Maßstäben grausamer Völkermord-Wahnsinniger, der zwischen 1069 und 1071 für die "Härtung des Nordens" verantwortl..
170.99€
Ex Tax:141.31€
Replik eines spätwikingerzeitlichen Einhänders aus dem 11. Jahrhundert, schaukampftauglich.Dieses Schwert ist komplett von Hand gefertigt. Für die Parierstange und den aufwendigen Knauf wird wärmebehandelter Temperguss verwendet. Der Knauf ist handvernietet an der Vollerl-Klinge. Der Griff ist mit L..
153.99€
Ex Tax:127.26€
Zeigen 1 to 12 von 24 (2 Seiten)
Ihre Cookies-Einstellungen!
Cookies helfen uns, Ihnen 100% der Funktionsweise der Website anzubieten. Akzeptieren Sie und Sie haben alle Funktionen unseres Shops. Weitere Informationen erhalten Sie, indem Sie auf HIER klicken.