Menu
Ihr Warenkorb

Mittelalterliches Falchion-Schwert mit Scheide | Arabische Schwerter

Mittelalterliches Falchion-Schwert mit Scheide | Arabische Schwerter

Obwohl seine Popularität durch seine Präsenz in der mittelalterlichen Kunst belegt wird, sind nur noch wenige originale Falchions erhalten. Die meisten Falchions wurden im Kampf verbraucht, daher könnte die Seltenheit der überlebenden Exemplare eine weitere Bestätigung für seine Beliebtheit sein. Während das zweischneidige Schwert die größte Aufmerksamkeit erhält, bevorzugten viele Ritter und Waffenmänner das einschneidige Falchion. Gegen Panzer war die große Schneidklinge besonders effektiv (obwohl die Panzerung durch das Hinzufügen von Platten verbessert wurde, konnten sich nur die Reichen diese leisten). Obwohl das Falchion hauptsächlich als Hiebwaffe entworfen wurde, wurde die Entwicklung der Spitze nicht übersehen.


Die Spitze des Falchion war extrem stark und konnte Kettenhemden mit einem kräftigen Stoß oder Stich durchbohren. Eine durchdachte Kampfwaffe. Die Klinge besteht aus gehärtetem Kohlenstoffstahl, Parierstange und Knauf aus Stahl und der Griff aus Holz mit Lederbezug.


Es kommt auch mit einer Lederscheide.


  • Gesamtlänge: ca. 87cm
  • Klingenlänge: ca. 71cm
  • Klingenbreite: ca. 5cm
  • Klingenmaterial: 1065 Kohlenstoffstahl
  • Gewicht (ohne Scheide): ca. 1,3 kg
Allgemeine Spezifikation
Material 1065 Kohlenstoffstahl
Länge 87 cm
Scheide Scheide ist im Lieferumfang enthalten
Klingengröße 71 cm
Gewicht 1.3 Kgs

Bewertung schreiben

Bitte Anmeldung oder Registrieren eine Bewertung abgeben
  • Lager: Versand: 1-2 Wochen
  • Modell: 91871
  • Gewicht: 1.50kg
145.90€
Ex Tax: 120.58€
Ihre Cookies-Einstellungen!
Cookies helfen uns, Ihnen 100% der Funktionsweise der Website anzubieten. Akzeptieren Sie und Sie haben alle Funktionen unseres Shops. Weitere Informationen erhalten Sie, indem Sie auf HIER klicken.