Menu
Ihr Warenkorb

Mittelalterliche Kleider ᐉ Europäischer Hersteller ᐉ Medieval Armoury

Wir sind eine der bekanntesten mittelalterlichen Bekleidungsmarken auf dem europäischen Markt und seit mehr als einem Jahrzehnt als Medieval Armoury tätig. Das Konzept unseres Online-Shops für mittelalterliche Kleidung konzentriert sich auf hochwertige Handwerkskunst, natürliche Stoffe und einzigartige Vintage-Designs. Viele von uns stellen sich fließende Ärmel, widerlich lange Schleppen und bauschige Kleider vor, wenn wir das Wort „mittelalterliche Kleidung“ hören. Die königliche mittelalterliche Kleidung hingegen gehörte zu einer Zeit der religiösen Diktatur, die das Erscheinungsbild der Frau erheblich beeinflusste. Die Merkmale der Mid-Century-Kleidung: lange Ärmel, die bis zum Boden reichen, seitliche oder hintere Schnürung aus natürlichen Materialien. Jeder Hinweis auf mittelalterliche Kleidung erscheint dagegen zu vage und ungenau, ohne einen bestimmten Zeitraum zu nennen.


Im 9. und 10. Jahrhundert wurde die Kleidung zum wichtigsten weiblichen Kleidungsstück. Das Mittelalter, das ungefähr vom 6. bis zum frühen 11. Jahrhundert dauerte, sah mittelalterliche Kleider, die eher Roben als Kleidern im heutigen Sinne ähnelten. Das hochmittelalterliche Kleid mit einfacher A-Form wurde mit Ziernähten an Halsausschnitt, Ärmeln und Saum verziert und zeichnete sich durch eine Mischung aus byzantinischen, normannischen und antiken Stilen aus. Da Mieder und Rock des Kleides nicht getrennt waren, trugen Frauen Gürtel, um die Aufmerksamkeit auf ihre Taille zu lenken. Zu Beginn des 11. Jahrhunderts wurde eine besonders respektvolle Haltung gegenüber schwangeren Frauen in Form von Bauchdecken, einer hohen Taille und einem stark ausgestellten Po mittelalterlicher Kleidung dargestellt.




Frühmittelalter, das sich vom 11. bis zum 13. Jahrhundert erstreckte. Die Adligen begannen, zuvor unerreichte brillante Farbtöne in ihrem täglichen Leben zu sehen. Die soziale Stellung wurde durch die Stoffmenge und die Anzahl der Falten bestimmt. Schöne mittelalterliche Kleider erhielten in dieser Zeit Schleppen, und der Gesamtschnitt änderte sich und wurde aufgrund der hinzugefügten Gesimse an den Schultern schmaler und unten breiter. Die Kleider hatten einen rechteckigen oder halbrunden Ausschnitt und lange geprägte oder ausgestellte Ärmel, die bis auf den Boden fielen. Wie Segel flossen diese gigantischen Proportionen mit jeder Brise. Da alle Augen auf das Muster gerichtet waren, wählen Sie für diesen Zeitraum eines, das nicht zu sehr mit Gold und Juwelen geschmückt ist.


Das Spätmittelalter wurde durch die Gründung des Hofes beeinflusst. Die Breite des Webstuhls spielte in der Mode des 14. und 15. Jahrhunderts keine Rolle mehr. Die Silhouette der mittelalterlichen Kleidung hat ihre Dimensionen erweitert und ist endlich weniger geschlossen geworden, was die körperliche Attraktivität von Frauen zeigt. Das schmale Oberteil wurde mit Schlitzen versehen, um das Weiß des Hemds hervorzuheben, und der Ausschnitt wurde bis zu den Schultern verlängert. Zuvor geknotete oder gesteckte Ärmel wurden durch neue montierte Ärmel ersetzt. Das Kleidungsstück könnte mehrere Paare in verschiedenen Farben enthalten, aber denken Sie daran, dass Sie sie jeden Tag an- und ausziehen müssen. Drapierte Kleider waren am beliebtesten, und um im Trend zu liegen, sollten Sie eines aus Samt mit Blumenmotiven wählen. Während des gesamten Mittelalters schwankte die Mode und es gab sowohl modische als auch unmoderne Stile. Natürlich war es nicht so schnell wie heute, mit Massenware und weit verbreiteter Kleidung, aber eine modebewusste Frau wird wahrscheinlich nicht dasselbe Kleidungsstück kaufen, das ihre Mutter als Kind trug, und sie würde sich dafür schämen . Tu es. sie tragen die ihrer Großmütter.


Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie die vielen mittelalterlichen Kleider erkunden, die von uns zum Verkauf angeboten werden, und vermeiden Sie billige, importierte Kostüme.


Medieval Armoury ist stolz darauf, ein Paket mit Optionen anbieten zu können, denn wir importieren keine Kleidung, wir stellen sie für Sie her. Sie können aus verschiedenen mittelalterlichen Textilstoffen, Farben und Größen wählen und sogar Ihr eigenes personalisiertes mittelalterliches Kostüm mit Ihrem eigenen gestickten Wappen erstellen. Unsere Fertigungszeit, Qualität und Lieferzeit ist ein bei unseren Kunden bekannter und geschätzter Faktor.

Mittelalterkleid Elena Mittelalterkleid Elena
Optionen
Elena Mittelalterkleid mit Kapuze wird in Europa aus 100% europäischen Textilien und Materialien hergestellt.Es verfügt über eine gekordelte Vorderseite für eine bessere Anpassung und Befestigung als offene Ärmel für bessere Bewegungsfreiheit.Aus 100% Baumwolle, eignet sich das Elena Mittelalter kle..
79.99€
Ex Tax:66.11€
Mittelalterliches Kleid Elisabeth Mittelalterliches Kleid Elisabeth
NEUHEIT Optionen
Mittelalterliches Kleid Elizabeth aus 100% Baumwolle und zu 100% in Spanien, Europa hergestellt.Dieses wunderschöne und gut verarbeitete Kleid hat ein gesticktes Templerkreuz auf der Brust.Perfekt für historische Nachstellungen und für Larp-Charaktere.Während einige unserer Kleider durch ihre Detail..
79.99€
Ex Tax:66.11€
Mittelalterliches Kleid Sofia
NEUHEIT Optionen
Mittelalterliches Kleid Sofia aus 100 % Baumwolle und zu 100 % in Spanien, Europa hergestellt.Dieses wunderschöne und gut ausgearbeitete Kleid verfügt über 2 gestickte Lys-Blüten.Perfekt für historische Nachstellungen und für Larp-Charaktere.Dieses Kleid zeichnet sich durch die Details aus, unser Kl..
84.90€
Ex Tax:70.17€
Zeigen 1 to 3 von 3 (1 Seiten)
Ihre Cookies-Einstellungen!
Cookies helfen uns, Ihnen 100% der Funktionsweise der Website anzubieten. Akzeptieren Sie und Sie haben alle Funktionen unseres Shops. Weitere Informationen erhalten Sie, indem Sie auf HIER klicken.